Archiv für Januar 2010

weltraumkommunismus I.


Die neue Erfindung der Luftfahrt wird alle Barrieren niederreißen, die bisher den Menschen gebunden haben, und sie wird vollständige Freiheit erlauben! Zuallererst aber wird sie das unsichtbare und doch allumfassende, einengende Band zerstören, das die Arbeiter an das Kapital fesselt. Ein Mensch, der sich heute weigert, gegen Lohn zu arbeiten, hat tatsächlich keinen anderen Ausweg als zu sterben oder sich ins Gefängnis beziehungsweise ins Armenhaus einschließen zu lassen. All dies wird mit einem Male anders werden, wenn ein Arbeiter, der sich weigert in die Fabrik einzutreten, eine Flugmaschine oder ein Luftschiff findet, das ihn hinauf in den Raum trägt.


A. Loria, Die soziale Bedeutung der Luftfahrt, 1910

avatar.

in 3d. furchtbar war’s und: nichtmal wirklich schön anzusehen. gut, über letzteres ließe sich trefflich streiten, aber dass die handlung so dermaßen beknackt und öde ist, dass sie einem selbst schöne bilder versaut hätte: darüber muss gestritten werden? da nicht wenige menschen, die ich für garnicht völlig bescheuert halte, sich verhalten als müsse man, ringe ich schon seit einigen tagen mit mir – wie schreib ich das, wann schreib ich das – aber glücklicherweise habe ich heute morgen gefunden, was ich selber nicht zustande bringe. und für diejenigen, denen hiermit geholfen werden soll, auch noch in der richtigen form: als bildhaftes argument:
epic fail pictures
see more Epic Fails“ alt=“" />